Astronautenkost

Astronautenkost (Synonyme: Astronautennahrung, Trinknahrung) nennt man leicht resorbierbare Kost, die alle für den Körper wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthält. Sie ist abgestimmt auf den täglichen Bedarf und kann normale Mahlzeiten teilweise oder vollständig ersetzen.



Astronautenkost enthält meist keine Ballaststoffe, um eine möglichst geringe Stuhlgangsfrequenz zu erreichen. Alle Bestandteile werden bereits im oberen Dünndarm aufgenommen. Dadurch werden die unteren Regionen des Darmes geschont.

Dagegen ist bei der Neigung zu Durchfällen ballaststoffhaltige Astronautenkost empfehlenswert, da die Ballaststoffe Flüssigkeit binden können.

Anwendungsgebiete Astronautenkost

  • Astronautenkost wird z.B. bei bestimmten Darmerkrankungen oder nach Darmoperationen eingesetzt, um eine ballaststofffreie Ernährung zu gewährleisten.
  • Des weiteren wird sie angewendet bei Patienten, für die eine normale Ernährung nicht möglich oder sehr schwierig ist. Da Astronautenkost typischerweise flüssig ist (Trinknahrung), sind z.B. Schluckbeschwerden, Lähmung des Schluckmuskels oder Operationen im Kiefer-Bereich eine häufige Indikation.
  • Astronautennahrung kann auch als Aufbaukost bei Mangelernährung oder Unterernährung angewendet werden, z.B. bei älteren oder geschwächten Patienten. Insbesondere bei Krebskranken wird Astronautenkost eingesetzt, da es bei Krebs häufig durch Appetitlosigkeit zu einer Unterernährung kommt (Tumorkachexie).
  • Bei Patienten in der Rekonvaleszenz oder mit chronischen Wunden verbessert die zusätzliche Gabe von Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen die Heilung.
  • Außerdem gibt es spezielle Astronautenkost für Diabetiker, laktosefreie Astronautennahrung für Patienten mit Laktoseintoleranz, sowie Spezial-Trinknahrungen für Dialyse-Patienten, bei Morbus Crohn oder Mukoviszidose.

Der bekannteste Hersteller von Astronautenkost in Deutschland ist die Pfrimmer Nutricia GmbH. Sie hatte Anfang der 60er Jahre im Auftrag der NASA diese Ernährungsform entwickelt, die den Astronauten bei ihren Flügen ins All mitgegeben wurde.

Astronautennahrung bestellen – siehe auch: