Dang Gui – Chinesische Angelikawurzel

Bild Chinesische Angelikawurzel

TCM-Kurzinfos

Bezeichnung (Pinyin/Lat/Deu):Dang Gui – Angelicae sinensis Radix – Chinesische Angelikawurzel
Synonyme: Dang Gui Wei, Dong Quai, Engelwurzel chines.

Drogentyp: Wurzeln
Kochzeit: 20 Minuten   Infos zur Tee-Zubereitung
Eintrag im Arzneibuch der chinesischen Medizin: Ja

Temperaturverhalten: warm (wen)
Sapor/Geschmacksrichtung: scharf (Wandlungsphase Metall), s (Wandlungsphase Erde)
Funktionskreise: Orbis cardialis (Herz / xin), Orbis hepaticus (Leber / gan), Orbis lienalis (Milz-Pankreas / pi)

Für ausführliche Infos empfehlen wir diese TCM-Links und diese TCM-Bücher.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Herbasinica

Shop-Angebote

Liste aller Darreichungsformen und Packungsgrößen von Chinesische Angelikawurzel (lat. Angelicae sinensis Radix, chin. Dang Gui), die in unserem TCM-Shop bestellbar sind.

Kurzfristig lieferbare Artikel sind grün hinterlegt.

  1. ANGELICAE sinensis Radix (100g)   (Herbasinica)
  2. ANGELICAE sinensis Radix (1kg)   (Herbasinica)
(in Klammern: Name des Herstellers/Anbieters)


Verwandte Artikel:

  1. DONG QUAI Vegi Kapseln 500 mg (60St)
  2. DONG QUAI Vegi Kapseln (120St) / (180St)
  3. DONG QUAI Vegi-Kapseln 350 mg (60St) / (120St)