Mehrwertsteuersenkung von Juli bis Dezember 2020

Zum 1. Juli 2020 verringerte sich die Mehrwertsteuer von 19% auf 16%, sowie der ermäßigte Satz von 7% auf 5%. Die Senkung gilt bis zum Jahresende.

Wir geben die Senkung der Mehrwertsteuer an unsere Kunden weiter!

Konkret funktioniert das wie folgt:

  • Die meisten Preise in unserem Shop (ca. 100.000 Artikel) werden automatisch berechnet. Dabei werden optische Preise erzeugt. Ein Preis von beispielsweise 17,89 Euro ergäbe nach der Mehrwertsteuersenkung einen neuen Preis von 17,44 Euro, der etwas unschön wirkt. Dieser wird daher (je nach Zahl) vom System auf- oder abgerundet, z.B. 17,39 Euro oder 17,49 Euro.
  • Ein kleiner Teil der Preise in unserem Shop (z.B. Dr. Hauschka Kosmetik) wird manuell berechnet. Hier erfolgt zum Stichtag eine exakte Umrechnung. Aus z.B. 8,99 Euro wird dann 8,76 Euro.

Unabhängig von der Mehrwertsteuersenkung kann es in diesen 6 Monaten normale Preisänderungen geben, z.B. wenn der Hersteller den Einkaufspreis ändert, oder wenn wir unsere Preise an geänderten Mitbewerberpreisen orientieren. Diese Preisschwankungen hat es schon immer gegeben und haben dann mit der Mehrwertsteuer nichts zu tun.