ACETON 125ml

AusrufezeichenFlamme

Name: ACETON   (technische Qualität)
Einheit: 125ml   Stoffeigenschaften bei Wikipedia suchen

Gefahrenhinweise: Gefahr! Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Sicherheitshinweise: Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Behälter dicht verschlossen halten. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Hersteller oder Anbieter: Fischar

Warengruppe: Apothekenbedarf, Rezeptur » Pflanzendrogen, Chemikalien
Kein Fertigprodukt! Rohstoff ohne Gebrauchsinformation.

Bestellnummer (PZN): 7283627
Hersteller-Artikelnummer: 16110
EAN-Nummer: 4008978161101

PDF PDF-Dokumente:   Produktinformationen     Sicherheitsdatenblatt auf fischar.de

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

ist in unserer Apotheke vorrätig und kurzfristig lieferbar  [Lieferzeiten]
(Info für Kunden aus Freiburg: Zum Ladenpreis sofort in der Apotheke kaufbar. Vorrätig in: Apotheke am Theater.)

unser Preis:

  • 1 Stück:  3,95
    (100ml = 3,16 €)

Diesen Artikel bestellen:

Stück


Preis inkl. 19% MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten
Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 35 Euro Bestellwert

Verwandte Shop-Artikel:
Weitere Packungsgrößen von Aceton250ml  1l
alle Packungsgrößen / Darreichungsformen dieses Artikels (3)
ähnliche Artikel dieser Firma (8)   alle Artikel von Fischar (93)   Kategorie: Aceton (9)

Hersteller-Produktinformationen

(Text kann werbende Aussagen enthalten)


Aceton Ph. Eur.

Aceton ist eine klare, farblose, niedrigviskose Flüssigkeit mit charakteristischem Geruch, leicht entzündlich und bildet mit Luft ein explosives Gemisch. Es ist in jedem Verhältnis mit Wasser und Ethanol 96% mischbar.

Sicherheit:
Auf der Haut verursacht es Trockenheit, da es sie entfettet. Deshalb sollte man betroffene Stellen nach Kontakt mit Aceton etwas einfetten. Inhalation größerer Dosen erzeugt Bronchialreizung, Müdigkeit und Kopfschmerz. Sehr hohe Dosen wirken narkotisch. Lesen Sie bitte hierzu auch das Sicherheitsdatenblatt.

Quelle: www.fischar.de

nächstes Update am 01.03.2021

Hinweis: Shop-Angebote von Chemikalien sind unter Vorbehalt. Lieferung nur nach Überprüfung und Feststellung der Unbedenklichkeit. Kein Versand von giftigen, brandfördernden oder hochentzündlichen Stoffen.