INFECTODELL Lösung 2ml

Artikelbild Infectodell Lösung 2ml

Name: INFECTODELL Lösung
Einheit: 2ml Lösung

Hersteller oder Anbieter: INFECTOPHARM  

Warengruppe: Andere Dermatika » Warzenmittel und Keratolytika

Bestellnummer (PZN): 2156605
EAN-Nummer: 4260020520346

PDF PDF-Dokumente:   Produktinformationen

ist beim pharmazeutischen Großhandel vorrätig und kurzfristig lieferbar  [Lieferzeiten]
(Info für Kunden aus Freiburg: Zum Ladenpreis sofort in einer Filiale kaufbar. Vorrätig in: K&K-Apotheke im Vauban, K&K-Apotheke in Merzhausen.)

Ladenpreis in unserer Apotheke/empf. VK*:  14,20 €

unser Preis:

  • 1 Stück:  13,49
    (100ml = 674,50 €)
  • ab 3 Stück:  je 12,99 €
    (100ml = 649,50 €)
  • ab 5 Stück:  je 11,99 €
    (100ml = 599,50 €)
  • ab 10 Stück:  je 11,39 €
    (100ml = 569,50 €)

Diesen Artikel bestellen:

Stück


Infos zur Mehrwertsteuersenkung 07/2020 bis 12/2020

Alle Preise inkl. 16% MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten
Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 35,- € Bestellwert

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

Hersteller-Produktinformationen

(Text kann werbende Aussagen enthalten)

Beschreibung:
InfectoDell® - Die wirksame Lösung bei Dellwarzen Vorschaubild InfectoDell enthält den Wirkstoff Kaliumhydroxid und wird äußerlich bei Befall mit Dellwarzen angewendet. InfectoDell führt zu einer Auflösung virusbefallener Zellen und dadurch zu einer Abwehrreaktion der Haut im Bereich der Dellwarze. Ziel der Behandlung ist eine kleinflächige und schmerzlose Entzündung. Sobald diese abheilt, kommt es auch zur Abheilung der Dellwarze. InfectoDell ist für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren zugelassen. Auf die richtige Anwendung kommt es an: Tragen Sie InfectoDell 2 x täglich sparsam auf die Dellwarzen auf, am besten morgens und abends. Öffnen Sie den kindergesicherten Verschluss und ziehen Sie den Spatel sorgfältig heraus. Die daran heftende Flüssigkeit ist mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Beim Herausziehen wird automatisch überschüssige Flüssigkeit an einem integrierten Schutzeinsatz abgestreift, denn es darf kein Tropfen am Spatel anhaften. Tragen Sie InfectoDell mit der flachen Seite des Spatels auf alle Dellwarzen auf. Nach ein bis drei Dellwarzen sollte der Spatel erneut mit InfectoDell benetzt werden. Beenden Sie die Anwendung, sobald eine Entzündung die Abheilung einer Dellwarze anzeigt.

nächstes Update am 01.12.2020