ZECKENHEBER mit Lupe

Produktbild Zeckenheber mit Lupe

Name: ZECKENHEBER mit Lupe
Einheit: 1 Stück

Hersteller oder Anbieter: Büttner-Frank

Warengruppe: Medizinisch-technische Hilfsmittel » Zeckenzangen, Zeckenkarten

Bestell-Nr. (PZN): 1128512
Hersteller-Artikelnummer: 108047

PDF PDF-Dokumente:   Produktinformationen

ist bei unseren Pharma-Großhändlern vorrätig und kurzfristig lieferbar  [Lieferzeiten]

unsere Staffelpreise:

  • 1 Stück:  3,69
  • ab 3 Stück:  je 2,99 €
  • ab 5 Stück:  je 2,69 €
  • ab 10 Stück:  je 2,39 €

Diesen Artikel bestellen:

Stück


Alle Preise inkl. 19% MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten
Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 35 Euro Bestellwert

Hersteller-Produktinformationen

(Text kann werbende Aussagen enthalten)


Zeckenheber mit Lupe.

Zur sicheren Entfernung von Zecken.

1) Wählen Sie je nach Größe der Zecke die kleinere oder größere Einkerbung am Zeckenheber aus.
2) Führen Sie den Zeckenheber seitlich unter den Zeckenkopf und zwischen Kopf und Hautoberfläche, so dass der Stechrüssel von der Einkerbung umschlossen ist.
3) Hebeln sie unter leichtem Druck die Zecke nach oben aus der Haut heraus. Da der Stechapparat der Zecke mit vielen Widerhaken kein \"Gewinde\" besitzt, muss die Zecke beim Entfernen weder rechts noch links gedreht werden.
4) Kontrollieren Sie mit der Lupe die Einstichstelle auf zurückgebliebene Reste der Zecke.
5) Reinigen Sie die Einstichstelle z.B. mit einem Akoholtupfer.

Setzen Sie keine \"Hausmittel\" zur Zeckenenfernung ein wie z.B. Abbrennen der Zecke oder Auftropfen von Öl. Diese Verfahren schaden mehr als sie nützen, da die Zecke in ihrem \"Todeskampf\" erste recht Erreger in die Wunde abgibt. Auch das Quetschen der Zecke beim Entfernen kann schädlich sein.

Bitte beobachten Sie die Körperstelle weiterhin. Sollte sich die Stelle entzünden, oder stellen Sie in zeitnahem Abstand ein körperliches Unwohlsein oder einen grippalen Infekt fest. Kontaktieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Quelle: Angaben der Verpackung

nächstes Update am 01.03.2021