Wurmfarnkraut

Tee-Kurzinfos

Bezeichnung (Lat/Deu):Herba Filicis Maris – Wurmfarnkraut
Synonyme: Filicis Maris Herba

Positive Arzneibuch-Monografie: Ja
Inhaltsstoffe: Acylphloroglucinole, Flavonoide, Gerbstoffe

Stammpflanze/Familie: Dryopteris filix-mas / Dryopteridaceae
Deutsche Namen: Wurmfarn
Englische Namen: American Aspidium, Aspidium, Bear's Paw Root, Fern, Knotty Brake, Male Fern, Male Shield Fern, Marginal Fern, Sweet Brake

Etymologie: 'Aspidium' bedeutet 'Schild' und bezieht sich darauf, daß die Sporen in schildähnlichen Umhüllungen gehalten werden.

Vorkommen: Die Pflanze ist in der gemäßigten Zone Europas, im nördlichen Asien und in Nord- und Südamerika verbreitet.

Für ausführliche Infos zu Wurmfarnkraut empfehlen wir diese Links und diese Bücher.


Wurmfarnkraut:
Dieser Artikel ist nicht lieferbar.